Dr.med. Matthias Teufel

Facharzt für:Matthias Teufel

  • Orthopädie
  • Unfallchirurgie
  • Spezielle Orthopädische Chirurgie

Als ehemaliger Oberarzt einer großen orthopädischen Klinik verfügt Dr. Teufel über die Zusatz-Weiterbildung “Spezielle Orthopädische Chirurgie” und somit über langjährige Erfahrungen in der Endoprothetik und der arthroskopischen/minimalinvasiven Chirurgie des Hüft-, Knie- und Schultergelenkes.

Dr. Teufel führt in der Klinik Vincetinum Augsburg und in den Wertachkliniken Bobingen jährlich mehr als 300 Operationen durch.
Ein besonderer Schwerpunkt stellt die Schulterchirurgie dar.

Als Mitglied der DVSE (Deutsche Gesellschaft für Schulter- und Ellenbogenchirurgie) und Absolvent eines Fellowship (2008) besteht ein ständiger Kontakt sowie eine gute Vernetzung mit weiteren Schulterzentren Deutschlands.

 Leistgungsspektrum:

Gesamte konservative Orthopädie

  • Schmerztherapie und spezielle Injektionstechniken an Gelenken und der Wirbelsäule

Ambulante und stationäre Operationen

  • Gelenkchirurgie, Gelenkersatz am Hüft-, Kniegelenk und Schultergelenk
  • Prothesenwechseloperationen
  • Schulterchirurgie, arthroskopische Operationen der Schulter, minimal-invasive Schulterchirurgie einschl. Naht der Rotatorenmanschette und Stabilisierungsoperationen
  • Arthroskopische Operationen im Bereich des Kniegelenkes mit Meniskuschirurgie, Meniskusnaht und Kreuzbandoperationen, Stabilisierungsoperationen der Patella einschl. MPFL-Rekonstruktion
  • Arthroskopische Chirurgie des Sprunggelenkes
  • Unfallchirurgie